Als Mitglied im Hospizverein Germering e.V. oder mit einer Spende stärken Sie unser Anliegen und tragen dazu bei, unsere Angebote für betroffene Menschen in Germering dauerhaft zu sichern und neue Projekte bedarfsorientiert auf den Weg zu bringen.

So sind wir z. B. für die Qualifizierung und Fortbildung unserer ehren- und hauptamtlichen Hospizmitarbeiter/innen wie auch für den Ausbau der Öffentlichkeitsarbeit und der Weiterentwicklung der Trauerarbeit auf finanzielle Unterstützung Germeringer Bürger/innen sowie Firmen und Einrichtungen angewiesen.

Durch die Finanzierung der Hospizarbeit aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden ist es möglich, unsere Leistungen den betroffenen Menschen kostenlos zur Verfügung zu stellen.

MITGLIEDSCHAFT

Der Mindestbeitrag beträgt für Privatpersonen 25 Euro, für Institutionen 75 Euro pro Jahr. Die Abbuchung erfolgt einmal jährlich. Alle Mitglieder erhalten eine Einladung zur Mitgliederversammlung.

Download des Antrags

SPENDEN

Über die Mitgliedsbeiträge hinaus bilden Spendeneinnahmen eine ebenso unverzichtbare finanzielle Säule der Hospizarbeit. Germeringer Bürger/innen sowie Firmen und Einrichtungen haben dabei in den vergangenen Jahren folgende Formen genutzt:

  • Einzelspende
  • Spendensammlung statt Geschenke bei Geburtstags- oder Jubiläumsfeiern
  • Kondolenzspende (Spenden statt Blumen bei Begräbnisfeiern)
  • Verlosung einer Sachspende bei einem Oster- oder Weihnachtsmarkt

Neben der finanziellen Unterstützung hinaus freuen wir uns über

  • Sachspenden z. B. für Büroausstattung
  • Räume z. B. für eine Fortbildung oder eine Veranstaltung
  • Kostenlose Anzeigen und Berichte z. B. in Regionalblättern, Tageszeitungen, Programmen
  • Dienstleistungen wie z. B. eine Fachberatung
  • Preisnachlässe z. B. auf Leistungen oder Anschaffungen
  • Auslage von Hospizflyern z. B. in Geschäften, Praxen und öffentlichen Räumen

Der Hospizverein ist dankbar, wenn sich Künstler für den Verein engagieren und den Erlös von Veranstaltungen spenden, wie z.B. bei

  • einem Benefizkonzert
  • einer Lesung oder
  • einer Ausstellung

In den vergangenen Jahren haben zahlreiche Menschen diese vielfältigen Möglichkeiten genutzt, um die Germeringer Hospizarbeit zu unterstützen. Dafür möchten wir uns sehr herzlich bedanken!

Einmal jährlich berichtet der Vorstand in der Mitgliederversammlung über die Verwendung der Gelder. Für zweckgebundene Förderungen gibt es einen Verwendungsnachweis. Zuwendungsbestätigungen stellen wir gerne nach den gesetzlichen Vorgaben aus. Der Hospizverein Germering e.V. ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.

 
 
KONTO

Hospizverein Germering e.V.
Sparkasse Fürstenfeldbruck 
 IBAN: DE20700530700001341478
 BIC:   BYLADEM1FFB

Es gibt Wohltaten, die dem am wohlsten tun, der sie erweist.
Peter Sirius, (1858 - 1913)